WIE WALDBADEN WIRKT

je tiefer             
ich mich             
in mir             
verliere

umso näher
bin ich
meinem
sein



Waldbaden hat spürbar positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.

Besonders gut erforscht ist inzwischen die Wirkung der Terpene, also der Duftbotenstoffe der Pflanzen und Tiere in der Waldluft. Viele davon sind bekannt und ihre direkte, stärkende Wirkung auf unser Immunsystem ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Nicht minder erforscht ist die Wirkung regelmäßiger Achtsamkeitspraxis auf unser Wohlbefinden, was sich sogar bis in die Gehirnstrukturen nachweisen lässt.

Terpene gepaart mit regelmäßiger Achtsamkeitspraxis - also Waldbaden hat nachweislich positive Auswirkung auf:

  dein Immunsystem
  dein Herzkreislaufsystem
  dein Stressempfinden 
  deine Kreativität
  deinen Schlaf
  dein Einfühlungsvermögen
 
deine Ängste und Blockaden
 
deine Atmung
 
deinen Bewegungsapparat und Rücken

Das alles gibt dir innere Ruhe und schenkt dir Lebensfreude.

Den Arztbesuch ersetzt es nicht.

In wenigen Sätzen erklärt hier Clemens Arvay, Biologist und Biophilieexperte, wie Waldbaden wirkt.


Aus alten Überlieferungen wissen wir, dass Bäume eine spezifische Wirkung auf unsere Emotionen und unser Seelenleben haben. Bestimmt hast du dich schon einmal einfach so von einem Baum angezogen gefühlt. Ihre Wirkung dürfen wir einfach geschehen lassen, wir können sie aber auch bewusst suchen. Was sie uns zu geben haben, hat Angelika M. Gierer erspürt, zusammengeschrieben und leicht zugänglich gemacht auf www.shinrinyoga.at.

Wer sich genauer mit der Wirkung von einem Waldbad auseinandersetzen und den Spirit meiner WaldbadenLehrerin Angelika M. Gierer erfahren möchte, dem empfehle ich ihre Website: www.shinrinyoga.at

Wegen dem lesefreundlichen Layout und Dank der vielen wunderbaren Bilder ist auch das Buch "Die wertvolle Medizin des Waldes" von Dr. Quing Li sehr empfehlenswert. Darin sind die wesentlichen wissenschaftlichen Erkenntnisse seiner langjährigen Forschung zusammengefasst. Er kann aus dem Erfahrungsreichtum der Japaner schöpfen, weil dort Waldbaden schon lange praktiziert und sogar therapeutisch verschrieben werden kann. Gerne kann ich euch das bei einem Waldbad borgen oder ihr besorgt euch das Hörbuch:  https://youtu.be/JgnqmfLjcOY